Mein Name ist Marianne Chiu. In China nennen sie mich Mali.

Mein Atelier in Oberwinterthur eröffnete ich nach meiner Rückkehr aus dem Appenzell im Jahr 2015.

 

Etwas zu meiner Geschichte:

Vor langer Zeit heiratete ich einen Chinesen, so begann meine Beziehung zu China. Es zieht mich immer noch magisch an, was es genau ist, das kann ich nicht sagen. Mit meinem Mann lebte ich in der Schweiz und besuchte mehrere Male China, das erstemal 1979.  Es war geplant, nach Hongkong auszuwandern. 

 

Nach einer längeren selbständigen Geschäftstätigkeit im Detailhandel absolvierte ich eine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin und führte während  über 10 Jahren eine eigene Praxis in Zürich und Winterthur. Ein Aufenthalt im Jahre 2009 in Nordwestchina und Unruhen mit einer Minderheit den Uighuren, prägten mein Leben stark. Ende 2009 kehrte ich in die Schweiz zurück und zwar  für nur ein Jahr ins Appenzell.

 

2015 zog es mich wieder nach Winterthur, wo ich aufwuchs und mein Herz zuhause ist. Hier lebe und arbeite ich fast täglich in meinem Atelier. Ich male und töpfere was aus meinem Herzen kommt. Infos über meine Kunst findest Du auf meiner Kunstseite.

 

In meinem Atelier biete ich verschiedene Kreativkurse an sowie SoulCollage® für welches Werkzeug ich im Jahr 2016 eine Ausbildung bei SoulCollage® Schweiz, bei Andrea Thüler, absolvierte.

 


Download
Lebenslauf persönlich und künstlerisch b
Adobe Acrobat Dokument 55.7 KB
Download
SVEB1.jpg
JPG Bild 1.2 MB